Suchfunktion

Bild zeigt einen Blick auf einen gepflasterten Boden. Dort steht in weißer Schrift 2021

Start ins Studienjahr 2021/2022 mit Präsenzunterricht im 3-G-System

Am 1. September hat für die Studierenden des Studiums II (Studiengang Rechtspflege) und die Studierenden der Studienphase III (Studiengang Gerichtsvollzieher/in LL.B.) das neue Studienjahr begonnen. Im Studiengang Rechtspflege sind 227 Studierende, im Studiengang Gerichtsvollzieher/in sind 25 Studierende an die Hochschule zurückgekehrt.
 
Für die Studienanfänger/innen beginnt das neue Studienjahr am 3. September 2021. In Schwetzingen werden insgesamt 233 Rechtspflegeranwärterinnen und Rechtspflegeranwärter (Studium I) und 16 Gerichtsvollzieheranwärterinnen und Gerichtsvollzieheranwärter (Studienphase I) ihr Studium aufnehmen.
In Ulm begrüßt die Hochschule den zweiten Studienjahrgang ihrer Außenkurse. Dort werden 52 Studierende ihr Studium der Rechtspflege (Studium I) aufnehmen.
Die Vorlesungen finden an der Hochschule für Rechtspflege Schwetzingen wieder in Präsenz statt, wobei das sog. 3-G-Konzept Anwendung findet.

Fußleiste